Eine Lösung: Gehörtherapie

Die bei tinnitus care angebotene Gehörtherapie verbindet das terzo-Hörtraining für das Gehirn mit dem Tragen von Hörgeräten. Ziel ist dabei einerseits, den bestehenden Tinnitus zu behandeln und andererseits, das gesamte Hörerlebnis für den Betroffenen wieder zu verbessern.

Das terzo-Gehörtraining ist seit 2013 integrierter Bestandteil im Tinnitus-Zentrum des Universitätsklinikums Jena. Unsere Erfahrungen zeigen, dass die angewandte Gehörtherapie Tinnitus-Betroffenen helfen kann, die Belastung spürbar zu reduzieren und den Tinnitus wirksam behandelt.

Mehr zur Gehörtherapie